Buchvorstellung

Sicherheit für europäische Verbraucher: Rapexbericht 2010

Shop

Rezension

Buchvorstellung

Buchempfehlung zum Qualitätsmanagement

Shop

Rezension

Buchvorstellung

Geschäftseinbrüche vermeiden

Shop

Rezension

Buchvorstellung

Einbruchschutz-Lexikon

Shop

Rezension

Buchvorstellung

Klassiker der Wirtschaftsliteratur - frei zugänglich im Internet

Shop

Rezension

Buchvorstellung

Produkthaftpflichtversicherung

Shop

Rezension

Buchvorstellung

Praxishandbuch Krisenkommunikation

Shop

Rezension

Produsa - Newsportal zur Produktsicherheit

Diebstahlradar sucht MR. FROSTY (Eisverkaufsanhänger)

In der Nacht vom 04. April, 16.00 Uhr und dem 05. April, 09.10 Uhr wurde der auf den Fotos abgebildete Verkaufsanhänger gestohlen. Das Fahrzeug war an der Gerhard-Welter-Straße in Erkelenz abgestellt worden. Der Eisverkaufsanhänger der Marke Gamo, Typ OMS 470 mit dem Kennzeichen HS-HG 1112 war bestückt mit mehreren Maschinen zur Herstellung von Eis, Kaffee und Crepes.

weiterlesen

TAGS: Belohnung, Diebstahl, Diebstahl-Recovery-System, Diebstahldatenbank, Diebstahlradar, Diebstahlschutz, Fahndung, Fahndungsmeldung, Kurzmeldung, Rückgewinnungshilfe, Sachfahndung, Sicherstellung

Volvo ruft Fahrzeuge zur Gewährleistung der Crashsicherheit in die Werkstatt

Wegen eines möglichen Bruchs im Tragelement ruft Volvo die Modelle C30, S40 und V50 in die Werkstatt.

Einige der zurückgerufenen Fahrzeuge können auf der rechten Seite einen Bruch im Tragelement im Motorraum haben, welcher die Frontstruktur des Fahrzeugs beeinflusst und die Crashsicherheit reduziert.

weiterlesen

TAGS: Produktrückruf, Rapex, Rückruf, Rückrufaktion, Sachschaden, Sicherheit, Unfall, Unfallgefahr, Verletzungsgefahr, Verletzungsrisiko

Mercedes ruft Sprinter in die Werkstatt

Eine falsche Innenraumverkleidung erhöht das Verletzungsrisiko der Insassen des Mercedes-Benz im Falle eines Unfalls.

weiterlesen

TAGS: Produktrückruf, Rapex, Rückruf, Rückrufaktion, Sachschaden, Sicherheit, Unfall, Unfallgefahr, Verletzungsgefahr, Verletzungsrisiko, vorsorgliche Überprüfung, vorsorglicher Produktrückruf

Sicherheitswesten wegen mangelnder Sichtbarkeit vom Markt genommen

In Belgien werden mehrere mangelhafte Sicherheitswesten vom Markt genommen, weil ihre Reflektoren nicht genügend Reflektieren und sie im Dunklen nicht ausreichend sichtbar sind.

weiterlesen

TAGS: aktuelle Warnmitteilungen, Hersteller Rückruf, Rapex, Rückrufaktionen, Sicherheit

Mehr Wohnungseinbrüche über Osterfeiertage zu erwarten

Ferienzeit ist Einbruchzeit: Nach Informationen des Spezialversicherers Hiscox nimmt die Zahl der Wohnungseinbrüche an langen Feiertagswochenenden deutlich zu. Das Unternehmen macht jedoch darauf aufmerksam, dass sich Diebe oft bereits durch einfache Sicherheitsmaßnahmen abschrecken lassen.

weiterlesen

TAGS: Diebesbeute, Diebstahl, Diebstahlradar, Diebstahlschutz, Einbrecher, Einbruch, einbruchhemmende Produkte, Einbruchserie, Hausratversicherung, Prävention, Sachfahndung, Sachversicherung, Schadenmeldung, Schiebetürsicherung, Schlauer gegen Klauer, Schlossaustausch, Sicherheit, Sicherheitsaktion zur Nachrüstung, Sicherheitstechniken, Spurensicherung, Spurensuche, Vertrauen durch Sicherheit

Diebstahlradar sucht Sattelschlepper und Auflieger

In Erfurt wurde vom 28. auf den 29.03.2011 eine Sattelzugmaschine der Marke MAN inkl. Auflieger gestohlen. Das auffällige Fahrzeug mit dem Schriftzug "Stahl in guten Händen" war mit den amtlichen Kennzeichen AP-MY 79 bzw. AP-MY 73 versehen. Die Zugmaschine, Typ F2000, Baureihe vor IAA 98 verfügt über diverse auffällige Identifizierungsmerkmale.

Neben den Fahrgestellnummern WMAT32Z931M262454 und WSM00000003067508 liegt ein Fahndungsfoto des betreffenden LKW vor.

Weitere Informationen zur Identifikation können den Steckbriefen entnommen werden. Hinweise werden von www.diebstahlradar.de und dem internationalen Schadenbüro ISB4Europ entgegen genommen.

weiterlesen

TAGS: Diebstahl, Diebstahl-Recovery-System, Diebstahldatenbank, Diebstahlradar, Fahndung, Fahndungsmeldung, Kurzmeldung, LKW-Diebstähle, LKW-Klau, Rückgewinnungshilfe, Sachfahndung

Kfz-Haftpflicht nimmt Kunden wegen Unfallflucht in Regress

Ein Autofahrer hatte beim Einparken ein anderes Fahrzeug beschädigt und sich vom Unfallort entfernt. In seinem Urteil vom 01.10.2010 (Aktenzeichen 13 S 75/10) stellt die Kammer des Landgerichts Saarbrücken fest, dass die Warte- und Aufklärungspflichten nicht erfüllt und damit die Obliegenheiten aus dem Versicherungsvertrag verletzt wurden.

Die Haftpflichtversicherung zahlte aufgrund des Direktanspruches des Geschädigten die Reparaturkosten und nahm den Verursacher auf Erstattung von 2.500 Euro erfolgreich in Regress. 

Die Kammer verwies darauf, dass durch die Einführung des VVG 2008 und die Neufassung des § 28 VVG nF. auf die sogenannte Relevanzrechtsprechung nicht mehr zurückgegriffen werden kann. Arglistig handelt der Versicherungsnehmer bereits dann, wenn er sich bewusst ist, dass sein Verhalten den Versicherer bei der Schadensregulierung möglicherweise beeinflussen kann.

Lesen Sie hierzu die Urteilsgründe:

weiterlesen

TAGS: Arglist, Aufklärungspflichten, Auskunftspflicht, Auto & Verkehr, Autoversicherung, berechtigte Interessen der Versicherers, Fahrzeugschäden, Gerichtsurteile, Gerichtsverfahren, Haftpflichtversicherung, Kaskoversicherung, Rechtsprechung, Regress, Schadenaufwand, Schadenersatz, Schadenmeldung, Unfall, Urteil, Urteile zu Versicherungen

Cabriolets auf Deutschlands Straßen und ihre Kfz-Versicherung

Pünktlich zum Frühlingsanfang sind wieder zahlreiche Cabriolets auf Deutschlands Straßen unterwegs. Viele genießen das „Open-Air-Feeling“ schon bei den ersten Sonnenstrahlen des Jahres. Dabei steigt die Zahl der Cabrio-Liebhaber von Jahr zu Jahr an. Insgesamt sind derzeit bundesweit mehr als 1,7 Millionen „Oben-Ohne-Modelle“ registriert. Allein im letzten Jahr sind nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) 93.000 Cabriolets neu zugelassen worden. In diesem Zusammenhang hat das unabhängige Verbraucherportal toptarif.de (www.toptarif.de) die Preisunterschiede bei den Kfz-Versicherern für die 20 beliebtesten Cabrio-Neuwagenmodelle* verglichen. Im Ergebnis lassen sich erhebliche Differenzen zwischen den einzelnen Angeboten von bis zu 55 Prozent feststellen.

weiterlesen

TAGS: Auto & Verkehr, Autoversicherung, Autoversicherungen, Versicherungen, Versicherungsbarometer

Ermittlungsgruppe „Comand“ sucht Zeugen

Steinhaldenfeld / Neugereut (BW)

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch (13.04.2011) insgesamt drei im Keltenweg und in der Lüglensheidestraße geparkte Pkw Mercedes aufgebrochen und die fest eingebauten Navigationssysteme gestohlen. Nach dem Aufbruch der Fahrzeuge wurden die kompletten Navigationssysteme fachmännisch ausgebaut.

weiterlesen

TAGS: Auto & Verkehr, Beutezug, Diebesbeute, Diebstahl, Diebstahl-Recovery-System, Diebstahldatenbank, Diebstahlradar, Fahndung, Kurzmeldung

Polizei fahndet nach gestohlenem Schmuck

Mit Fotos von Schmuckstücken, die bei einem Einbruch gestohlen wurden, fahndet die Polizei nach den Tätern und ihrer Beute. Am 26.02.2011, während der Abwesenheit der Bewohner zwischen 18:00 Uhr und 19:20 Uhr, brachen Unbekannte ein Schlafzimmerfenster im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses in der Straße "Auf dem Blocksberg" auf und stiegen dort ein. Als die Familie gegen 19:20 Uhr heimkehrte, flüchteten die Täter mit Familienschmuck im Wert von mehreren tausend Euro.

weiterlesen

TAGS: Diebesbeute, Diebstahl, Diebstahldatenbank, Diebstahlradar, Einbrecher, Einbruch, Fahndung, Fahndungsmeldung, Hausratversicherung, Sachfahndung, Schmuck

Produsa - Newsportal und Archiv zur Produktsicherheit, Schadenaufklärung und Produktrückrufen

 

Bringen Sie mit Produsa dem Newsportal für mehr Produkt-Sicherheit und Aufklärung Ihr Eigenkontrollsystem auf den aktuellsten Stand. Vertiefen und aktualisieren Sie Ihre Kenntnisse. Lernen Sie durch frühzeitige Information präventive und gleichzeitig kostengünstige Lösungen kennen. Nutzen Sie unser Praxiswissen.

Welche Idee steckt hinter Produsa?

Wir wollen als Netzwerk interessanter Gesprächspartner sein und stehen für mehr Fairplay in der Produktsicherheit, Produktaufklärung, Sachmängelhaftung, Schadenaufklärung und den Möglichkeiten eines transparenten Schadenausgleich.

Wir zeigen Präsenz und verstehen uns als Kommunikationsdesigner zwischen Verbraucher,Handel und Hersteller.

Kundenzufriedenheit

Nur wenige Unternehmer wissen, was der beste Kritiker ihres Geschäfts -der Kunde- wirklich denkt. Das hat zur Folge, dass die Wünsche der Kunden unerkannt bleiben und eine Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen nicht stattfinden kann.

Wer ein gutes Kundenbeziehungsmanagement betreibt, bekommt treue Kunden, die gerne wiederkommen, auch im Falle eines Produktmangels.

Wer für andere Menschen aufrichtig Interesse zeigt, ist auch im Schadenfall überall willkommen.

In Produsa finden Sie Hinweise und Informationen zu Produkten aller Art. Über unsere Produktsuche erhalten Sie alle wesentlichen Informationen zu den verschiedensten Themenstellungen rund um Ihre Sicherheit. 

Rapex-Meldungen

Produsa ist offizieller Inhaber des Copyrights zur Veröffentlichung der deutschen Übersetzung der RAPEX-Meldungen – dem Schnellwarnsystem der EU für alle gefährlichen Konsumgüter, die von den einzelstaatlichen Behörden gemeldet wurden. In den Meldungen werden alle Informationen über das Produkt, der von ihm ausgehenden Gefahr und die entsprechenden Maßnahmen beschrieben, die in dem betreffenden Land ergriffen wurden. Produsa ist einer der wenigen deutschen Lizenznehmer und veröffentlicht Rapex-Meldungen exklusiv in deutscher Übersetzung.

Websites von ProVersicherer

Proversicherer
Crimereport
Versicherungstage