Buchvorstellung

Sicherheit für europäische Verbraucher: Rapexbericht 2010

Shop

Rezension

Buchvorstellung

Buchempfehlung zum Qualitätsmanagement

Shop

Rezension

Buchvorstellung

Geschäftseinbrüche vermeiden

Shop

Rezension

Buchvorstellung

Einbruchschutz-Lexikon

Shop

Rezension

Buchvorstellung

Klassiker der Wirtschaftsliteratur - frei zugänglich im Internet

Shop

Rezension

Buchvorstellung

Produkthaftpflichtversicherung

Shop

Rezension

Buchvorstellung

Praxishandbuch Krisenkommunikation

Shop

Rezension

Produsa - Newsportal zur Produktsicherheit

Rückruf von 7000 Harley-Davidson "Softail", die Maschine kann während der Fahrt ausgehen

Fast 7000 Motorräder werden von Harley-Davidson in die Werksätten gerufen. Wenn Wasser in das "bodywork control modul" (BCM) der Softail eindringt, kann dieses den Motor abschalten. Geht der Motor während der Fahrt aus, kann der Fahrer über das Motorrad die Kontrolle verlieren und einen Verkehrsunfall verursachen.

weiterlesen

TAGS: aktuelle Warnmitteilungen, Rapex, Rückrufaktion, Sachschaden, Unfall, Unfallgefahr, Vandalismus, Verkehrsopferhilfe, Verletzung, Verletzungsgefahr, Zweirad

Fahrzeugkauf und gutgläubiger Erwerb aus dem Ausland

Die Meldungen zu Betrugsdelikten im Gebrauchtwagenmarkt nehmen zu. Neben dem Milliardengeschäft der Tachotrickser stellen Fahrzeugkäufe aus dem Ausland ein weitaus größeres Risiko dar, als der Ottonormalverbraucher meint. Im Kreis Euskirchen musste ein Porsche Boxter der seit 2009 in Spanien gestohlen gemeldet war, sichergestellt werden. In Kelsterbach wurde ein Mercedes C 200 sichergestellt, welcher sich ebenfalls bei der Zulassung als in Spanien geklaut entpuppte.

weiterlesen

TAGS: Autokauf, Autoschieberbande, Autoversicherung, Betrug, Betrug beim Autoverkauf, Betrugsdelikte, Betrugsprüfung, Diebstahl, Diebstahl-Recovery-System, Diebstahldatenbank, Diebstahlradar, Kaskoversicherung, Kfz-Kriminalität, Rückgewinnungshilfe

Versicherungsbetrug weiter angestiegen

Nun ist es amtlich, dass der Versicherungsbetrug in NRW um 20,9 Prozent zum Vorjahr zugenommen hat. Die Kriminalitätsentwicklung bei den sogenannten Vermögensdelikten zum Nachteil der Versicherungswirtschaft hat mit 1.300 Vorgängen eine neue Spitze erreicht. 225 Vorgänge mehr stehen im Plus zum Vorjahr auf Seiten des Hellfeldes der Polizei. 

weiterlesen

TAGS: Arglist, Betrug, Betrugsdelikte, Betrugsprüfung, Beweissicherung, Crimereport, Diebstahlradar, Haftpflichtversicherung, Kaskoversicherung, Kfz-Kriminalität, PKS, polizeiliche Kriminalstatistik, Prävention, Pro Versicherer, Rechnungsbetrug, Rechnungsprüfung, Sachversicherung, Versicherungsbetrug, Versicherungsmissbrauch

Tacho- und Dokumentenmanipulation an Gebrauchtwagen

Nicht erst im Zeitalter der digitalen Komfortelektronik erhalten Fahrzeuge eine Verjüngungskur durch Manipulation der tatsächlichen Fahrleistung. Die Münchner Polizei hat erstmals ein europaweites Netz der „Tacho-Mafia“ ausgehoben. 500 Polizisten, Staatsanwälte und Steuerfahnder haben bei einer Großrazzia etwa 150 Betriebe und Privatwohnungen durchsucht. Die Ermittlungen erstreckten sich aber nicht nur auf den Großraum München. Die Fahnder mussten ihre ausländischen Kollegen in Österreich, Bulgarien und auch in der Schweiz um Amtshilfe bitten.

weiterlesen

TAGS: Betrug, Betrugsdelikte, Betrugsprüfung, Betrugswelle, Datenmissbrauch, Datensicherheit, Fahrzeughistorie, Fahrzeugschäden, Fälschung, Kaskoversicherung, Kfz-Kriminalität, Tachojustierung, Tachomanipulation, Tageszulassung, Unfall

Studie zur demografischen Lage der Nation

Eine neue Studie des Berlin-Instituts – gefördert vom Generali Zukunftsfonds – untersucht, welche Folgen Bevölkerungsschwund und Alterung für die Entwicklung der Regionen haben. Der demografische Wandel nimmt an Fahrt auf: Die Einwohnerzahl Deutschlands ist seit ihrem Höchststand 2002 bereits um rund 800.000 gesunken. Die Belegschaften der Unternehmen altern, und die geburtenstarken Jahrgänge der Babyboomer beginnen in diesem Jahrzehnt, ins Rentenalter einzutreten. Besonders auf regionaler Ebene treten dabei die demografischen Verwerfungen innerhalb Deutschlands immer deutlicher hervor. Rund die Hälfte aller Landkreise und kreisfreien Städte hat seit 2002 mehr als ein Prozent der Einwohner verloren – viele von ihnen, vor allem im Osten, deutlich mehr.

weiterlesen

TAGS: Demografie, Studie

Schutzmaßnahmen vor Produkt- und Markenpiraterie

Pressemeldung zum Thema RFID und Traceability

Ein Fachartikel von Uwe Filor

Fälschungen und Manipulationen bedrohen heute alle namhaften Markenhersteller. Durch Kontrolle und Verifizierung der Produkte in allen Wertschöpfungs- und Logistikstufen kann Piraterieware aufgedeckt und verfolgt werden. Innovative Originalitätsschutzlösungen mit RFID-Unterstützung sowie deren schlagkräftige Umsetzung unterscheiden gesichert Originalprodukte von Plagiaten und verhindern immense Schäden durch Umsatzverluste.

weiterlesen

TAGS: Fahndung, Fälschung, Haftpflichtversicherung, Haftung, Plagiate, Produktbeobachtung, Produktkennzeichnung, Produktpiraterie, Produktqualität, Produktrückruf, Produktschutz, Produktsicherheit, RFID, Ricö, Risikominimierung, Risikoprophylaxe, Sachschaden, Sachversicherung

Lexus: Rückruf wegen Problemen mit den Fußmatten

Wie Produsa bereits im Februar 2011 berichtete werden verschiedene Modelle von Toyota und Lexus wegen einem Problem mit den Fußmatten zurückgerufen, diesmal trifft es den Lexus RX und zwar die Modelle RX300, RX330, RX350 and RX400 die zur Überprüfung in die Werkstatt gebeten werden.

weiterlesen

TAGS: Rapex, Unfallgefahr, Versicherung, vorsorglicher Produktrückruf

Neuer Versicherungsratgeber von Stiftung Warentest

Was für Familie, Recht, Eigentum und Gesundheit wichtig ist. Rund 2.000 Euro gibt jeder Bundesbürger jährlich im Schnitt für Versicherungen aus. Doch diese Summe ist keine Garantie dafür, im Ernstfall tatsächlich den optimalen Schutz zu haben. „Der Versicherungs-Ratgeber“ der Stiftung Warentest erklärt, welche Policen wirklich wichtig sind und worauf es beim Vertragsabschluss ankommt.

weiterlesen

TAGS: Beratung, Haftpflichtversicherung, Hausratversicherung, Kaskoversicherung, Lebensversicherung, Sachversicherung, Unfallversicherung, Versicherungen, Versicherungen mit Service, Versicherungsschutz, Versicherungssumme, Wohngebäudeversicherung

Diebstahl wertvoller Kunstwerke keine Seltenheit

Der Diebstahl von Kunstwerken aus Museen, Privatsammlungen oder Firmenkollektionen ist nach Informationen des Spezialversicherers Hiscox ein immer stärker florierendes Geschäft: So werden in Deutschland jeden Tag im Schnitt sieben Werke gestohlen - oft von organisierten Banden.

Jährlich entsteht durch Kunstdiebstahl nach FBI-Schätzungen weltweit ein Schaden von 8 Milliarden Euro. Hinzu kommen finanzielle Verluste für Kunstbesitzer durch Beschädigung - etwa beim Transport von Werken, bei der Restauration oder durch Feuer oder Hochwasser.

weiterlesen

TAGS: Diebstahlradar, Diebstahlschutz, Fahndung, Fälschung, Kunstdiebstahl, Kunstgegenstände, Kunstkriminalität

Diebstahl von zwei Wohnmobilen und zwei Wohnwagen (Belohnung 5.000 Euro)

Nach dem Diebstahl setzt Versicherung 5000 Euro Belohnung aus. Von Samstag, 17.00 Uhr, und Sonntag, 11.30 Uhr wurden im Industriegebiet Holsterfeld von einem Firmengelände zwei Wohnmobile und zwei Wohnwagen gestohlen. Die Versicherung des einen Fahrzeugs, einem weißen Wohnmobil der Marke Laika, Typ Kreos 5010, hat für die Wiederbeschaffung dieses Fahrzeuges eine Belohnung in Höhe 5000 Euro ausgesetzt.

weiterlesen

TAGS: Diebstahl, Diebstahlradar, Fahndung, Kurzmeldung, Sicherstellung, Wohnmobil, Wohnwagen

Produsa - Newsportal und Archiv zur Produktsicherheit, Schadenaufklärung und Produktrückrufen

 

Bringen Sie mit Produsa dem Newsportal für mehr Produkt-Sicherheit und Aufklärung Ihr Eigenkontrollsystem auf den aktuellsten Stand. Vertiefen und aktualisieren Sie Ihre Kenntnisse. Lernen Sie durch frühzeitige Information präventive und gleichzeitig kostengünstige Lösungen kennen. Nutzen Sie unser Praxiswissen.

Welche Idee steckt hinter Produsa?

Wir wollen als Netzwerk interessanter Gesprächspartner sein und stehen für mehr Fairplay in der Produktsicherheit, Produktaufklärung, Sachmängelhaftung, Schadenaufklärung und den Möglichkeiten eines transparenten Schadenausgleich.

Wir zeigen Präsenz und verstehen uns als Kommunikationsdesigner zwischen Verbraucher,Handel und Hersteller.

Kundenzufriedenheit

Nur wenige Unternehmer wissen, was der beste Kritiker ihres Geschäfts -der Kunde- wirklich denkt. Das hat zur Folge, dass die Wünsche der Kunden unerkannt bleiben und eine Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen nicht stattfinden kann.

Wer ein gutes Kundenbeziehungsmanagement betreibt, bekommt treue Kunden, die gerne wiederkommen, auch im Falle eines Produktmangels.

Wer für andere Menschen aufrichtig Interesse zeigt, ist auch im Schadenfall überall willkommen.

In Produsa finden Sie Hinweise und Informationen zu Produkten aller Art. Über unsere Produktsuche erhalten Sie alle wesentlichen Informationen zu den verschiedensten Themenstellungen rund um Ihre Sicherheit. 

Rapex-Meldungen

Produsa ist offizieller Inhaber des Copyrights zur Veröffentlichung der deutschen Übersetzung der RAPEX-Meldungen – dem Schnellwarnsystem der EU für alle gefährlichen Konsumgüter, die von den einzelstaatlichen Behörden gemeldet wurden. In den Meldungen werden alle Informationen über das Produkt, der von ihm ausgehenden Gefahr und die entsprechenden Maßnahmen beschrieben, die in dem betreffenden Land ergriffen wurden. Produsa ist einer der wenigen deutschen Lizenznehmer und veröffentlicht Rapex-Meldungen exklusiv in deutscher Übersetzung.

Websites von ProVersicherer

Proversicherer
Crimereport
Versicherungstage